Am 21. Oktober 2018 kommt es auf der bekanntesten Rennstrecke der Welt, dem Nürburgring, zum Showdown der europäischen Timeattack Szene. Hier treten die besten Teams aus ganz Europa gegeneinander an und kämpfen um den Titel der Europameisterschaft in Ihren jeweiligen Klassen. Parallel dazu findet ebenfalls das Saisonfinale der German Timeattack Masters auf dieser Veranstaltung statt, so dass ein volles Fahrerlager und ordentlich Rennaction garantiert ist. Weitere Programmpunkte wie Tracktime, Leistungsprüfstand, Drift show und ein Tuningcontest runden das Rahmenprogramm ab.

 

PROGRAMM

Samstag 18:00 - 00:00 Uhr Einlass Teilnehmer   Tor 11
  19:00 - 22:00 Uhr Anmeldung / Transponder   Box 36
  19:00 - 22:00 Uhr Leistungsprüfstand für 2WD Fahrzeuge    
  19:00 - 22:00 Uhr Technische Abnahme   Box 36
         
         
Sonntag 07:30 - 09:00 Uhr Einlass für die Teilnehmer   Tor 11
  09:00 - 18:00 Uhr Einlass für die Besucher   Tor 11
  09:00 - 19:00 Uhr Leistungsprüfstand für 2WD Fahrzeuge    
  08:30 - 09:00 Uhr 1. Training German Timeattack Masters Superlights  
  09:00 - 09:30 Uhr 1. Training German & European Timeattack Masters Pro, Extreme, Supercars  
  09:30 - 10:00 Uhr 1. Training German & European Timeattack Masters Club & Pocket Rocket  
  09:30 - 10:00 Uhr Freies Fahren auf der Rundstrecke Freies Fahren Teilnehmer  
  10:00 - 10:30 Uhr 2. Training German Timeattack Masters Superlights  
  10:30 - 11:00 Uhr 2. Training German & European Timeattack Masters Pro, Extreme, Supercars  
  11:00 - 11:30 Uhr 2. Training German & European Timeattack Masters Club & Pocket Rocket  
  11:00 - 11:30 Uhr Freies Fahren auf der Rundstrecke Freies Fahren Teilnehmer  
  11:30 - 12:00 Uhr Warm Up German Timeattack Masters Superllights  
  12:00 - 12:30 Uhr Warm Up German Timeattack Masters Pro, Extreme, Supercars  
  12:30 - 13:00 Uhr Warm Up German Timeattack Masters Club & Pocket Rocket  
  12:30 - 13:00 Uhr Freies Fahren auf der Rundstrecke Freies Fahren Teilnehmer  
  13:00 - 13:30 Uhr Warm Up European Timeattack Masters Pro, Extreme, Supercars  
  13:30 - 14:00 Uhr Warm Up European Timeattack Masters Club & Pocket Rocket  
  13.30 - 14:00 Uhr Freies Fahren auf der Rundstrecke Freies Fahren Teilnehmer  
  14.00 - 14:20 Uhr Qualifikation German Timeattack Masters Superlights  
  14:20 - 14:40 Uhr Qualifikation German Timeattack Masters Club & Pocket Rocket  
  14.40 - 15:00 Uhr Qualifikation German Timeattack Masters Pro, Extreme, Supercars  
  15:00 - 15:20 Uhr Qualifikation European Timeattack Masters Club & Pocket Rocket  
  15:20 - 15:40 Uhr Qualifikation European Timeattack Masters Pro, Extreme, Supercars  
  15:40 - 15:50 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Superlights  
  15:50 - 16:00 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Pocket Rocket  
  16:00 - 16:10 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Club 2WD  
  16:10 - 16:20 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Club 4WD  
  16:20 - 16:30 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Pro 2WD  
  16:30 - 16:40 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Pro 4WD  
  16:40 - 16:50 Uhr Superlap Finals German Timeattack Masters Extreme & Supercars  
  16:50 - 17:00 Uhr Superlap Finals European Timeattack Masters Pocket Rocket  
  17:00 - 17:10 Uhr Superlap Finals European Timeattack Masters Club 2WD  
  17:10 - 17:20 Uhr Superlap Finals European Timeattack Masters Club 4WD  
  17:20 - 17:30 Uhr Superlap Finals European Timeattack Masters Pro 2WD  
  17:30 - 17:40 Uhr Superlap Finals European Timeattack Masters Pro 4WD  
  17:40 - 17:50 Uhr Superlap Finals European Timeattack Masters Extreme & Supercars  
  18:30 - 19:00 Uhr Siegerehrung German & European Timeattack Masters Alle Klassen Box 36

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Saisonabschluss der europäischen Timeattack Serien findet am 28. Oktober 2017 das Europa Finale als Highlight auf der legendärsten Rennstrecke,  dem Nürburgring, statt. Wir erwarten auf dieser Veranstaltung die besten Teams und die schnellsten Timeattack Autos aus ganz Europa.

Im Rahmen der Veranstaltung European Timeattack Masters auf dem Nürburgring findet auch gleichzeitig das Saisonfinale der German Timeattack Masters Serie statt. Freut euch auf ein packendes Saisonfinale mit allen teilnehmenden Fahrzeugen aus der deutschen Serie.

Wo sonst nur Formel 1 und andere professionelle Rennen zu Hause sind, habt Ihr die einmalige Möglichkeit beim sogenannten "Freien Fahren" mit euren eigenen Fahrzeugen auf der Grand Prix Strecke des Nürburgring anzutreten und ein paar schnelle Runden zu drehen.

Copyright © 2018 TimeAttack Germany. All Right Reserved.